Die neuesten Themen
» "Sturm auf dem Balkon"
So Okt 04, 2015 6:18 am von Shaarai

» Eine Nachricht an Shaarai und Geschäftsführung
So Aug 02, 2015 11:31 pm von Kassandrar

» Mitteilung an alle Personen der Xardais Tech Corp
Mo Jun 15, 2015 9:12 am von Natarjo

» Nachricht an die Schüler Lord Shaarai und Sunrider
So Mai 31, 2015 7:27 am von Shaarai

» Nahricht an die Lords de XTC
So Mai 31, 2015 7:09 am von Shaarai

» Mitteilung an alle Sith und Personen der XTC
Mi Mai 27, 2015 12:24 am von Ligon

» Nachricht an alle Schüler und Lords
Di Apr 21, 2015 6:40 pm von Shaarai

» Lieferung der Xorias Industrial Materials
Do Apr 02, 2015 10:16 am von Ligon

» Nachricht an die Lords der Firma
Do März 26, 2015 11:09 am von Natarjo

Partner
free forum


Der Kampf um Lord Manage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Kampf um Lord Manage

Beitrag  Natarjo am Do Jul 03, 2014 9:59 pm

Sith Alor wurde von Lord Nudarah mit der Aufgabe belegt, seinen alten Meister zu vernichten um seien Stärke, seinen Willen und sein Können zu beweisen. Dies ist und war die einzige Bedingung um von Lord Nudarah als Schüler angenommen zu werden.
Nach ermüdenden und vor allem Zeit aufwendigen Recherchen hat der jugne Sith endlich den Aufenthaltsort seines alten Meisters herrausgefunden. Er durfte sich eine Begleitperson, alias Beobachter, aussuchen und wählte Sith Tu'um. Die Beiden brachen umgehend nach Tatooine auf...

Auf Tatooine angekommen nutzte Sith Alor die alte Com Adresse seines Meisters und wurde sogar damit belohnt, dass dieser abnahm. Er wurde dazu angehalten in der nahegelegenen Cantina von Mos Ila zu warten. Nach einer Weile wurde er von einem weiblichem Colonel des Sith Lords abgeholt und in die Wüste gebracht.

Vor einem einzelnen Gebäude standen 12 gerüstete Soldaten und versperrten den beiden Sith den Weg. Der Colonel betrat das Gebäude und kam wenig später mit einem anderem Sith hinaus, der ebenfalls behauptete der Schüler von Lord Manage zu sein. Nach einer äußerst kurzen Konversation ging der Sith wieder in das Gebäude und befahl den Soldaten die Sith umzubringen sollten sie versuchen das Gebäude zu betreten.

Natürlich versuchte Sith Alor das Gebäude zu betreten und schon begannen die Soldaten mit einem wahren Blasterinferno. Sith Tu'um verhielt sich gemäß ihren Anweisungen und hielt sich im Hintergrund, weshalb sich die Soldaten nach kurzer Zeit primär auf Sith Alor konzentrierten. Dieser konnte in einem heroischem Lichtschwert-Gefuchtel viele der Blasterschüsse ablenken und dennoch fanden einige ihr Ziel und versengten ihn.

Nach einem nahezu endlosem Gefecht gegen die 12 Soldaten, schaffte es Sith Alor endlich alle bis auf einen zu töten. Der letzte klammerte sich dann an den Sith und versuchte diesen mit einer vorher verschluckten Granate hochzujagen. Glücklicherweise schaffte er jedoch den Soldaten von sich zu lösen und wurde dank Sith Tu'ums Eingreifen fortgezerrt und kam mit kleines Verbrennungen davon.

Auf Sith Tu'ums Ratschlag hin zogen sich die beiden Sith zurück um ihre Angriffstaktik zu überdenken...
avatar
Natarjo
Lord
Lord

Anzahl der Beiträge : 378
Anmeldedatum : 16.03.14
Alter : 26
Ort : das is sooooo geheim!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Kampf um Lord Manage

Beitrag  Natarjo am Do Jul 10, 2014 9:18 pm

Nach scheinbar etwaigen Tagen der Diskussion zwischen Sith Tu'um und Sith Alor, kamen die beiden zu der Überzeugung, dass es sinnvoll wäre sich zurückzuziehen und neu zu planen.

------------------------------------
avatar
Natarjo
Lord
Lord

Anzahl der Beiträge : 378
Anmeldedatum : 16.03.14
Alter : 26
Ort : das is sooooo geheim!

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten